OpenSesame
Rapunzel Code Editor
DataMatrix
Support forum
Python Tutorials
MindProbe
OpenSesame videos
Python videos
Supported by

Videowiedergabe

media_player_mpy-Plugin

Das media_player_mpy-Plugin basiert auf MoviePy. Es ist standardmäßig in den Windows- und Mac OS-Paketen von OpenSesame enthalten. Wenn es nicht installiert ist, können Sie es durch Installieren des opensesame-plugin-media-player-mpy-Pakets erhalten, wie hier beschrieben:

Der Quellcode ist hier zu finden:

OpenCV

OpenCV ist eine leistungsstarke Computer-Vision-Bibliothek, die (unter anderem) Routinen zum Lesen von Videodateien enthält.

Das folgende Beispiel zeigt, wie ein Videodatei abgespielt wird, während ein rotes Quadrat auf dem Video gezeichnet wird. Dieses Beispiel setzt voraus, dass Sie das Legacy-Backend verwenden.

import cv2
import numpy
import pygame
# Vollständiger Pfad zur Videodatei im Dateipool
path = pool['myvideo.avi']
# Video öffnen
video = cv2.VideoCapture(path)
# Eine Schleife, um die Videodatei abzuspielen. Dies kann auch eine While-Schleife sein, bis eine Taste
# gedrückt wird usw.
for i in range(100):
    # Einzelbild holen
    retval, frame = video.read()
    # Drehen, weil es sonst aus irgendeinem Grund gespiegelt erscheint.
    frame = numpy.rot90(frame)
    # Das Video verwendet BGR-Farben und PyGame benötigt RGB
    frame = cv2.cvtColor(frame, cv2.COLOR_BGR2RGB)
    # Eine PyGame-Oberfläche erstellen
    surf = pygame.surfarray.make_surface(frame)
    # Jetzt können Sie auf die PyGame-Oberfläche zeichnen, was immer Sie möchten!
    pygame.draw.rect(surf, (255,0,0), (100, 100, 200, 200))
    # Die PyGame-Oberfläche anzeigen!
    exp.surface.blit(surf, (0, 0))
    pygame.display.flip()
Supported by